Kartons und Schachtel

Verpackungen aus einer Vollpappe zur Verpackung von Kosmetika, Lebensmittel, Elektronik und anderen Produkten. Erhältlich in vielen Größen und Formen, gestanzt  mit Locher (Stanze). Angeliefert in einer flachen Form oder geklebt, einsatzbereit.

Kartons und Schachtel

Vollpappe ist allgemien Karton genannt und ist ein fast perfektes Material. Ein professioneller Designer in Verbindung mit den zur Zeit verfügbaren technologischen Fähigkeiten gibt fast unbegrenzte Möglichkeiten.

Kartons und Schachtel sind flexibel aber genug stark und robust. Die Pappe kann gebogen, in verschiedene Formen geformt und einer komplizierten Behandlung unterzogen werden. Ihre Struktur, Aussehen, Farbe und Geruch können geändert werden. Es ist auch sehr wichtig, dass Kartons umweltfreundlich sind!

Vollpappe ist ein sehr vielseitiges Rohmaterial. Es werden sowohl einfache Lebensmittelverpackungen als auch elegante und komplizierte Verpackungen für Kosmetika sowie haltbare und praktische Kartons für industrielle Anwendungen produziert.

Arten von Materialien

Produktion von Verpackungen basiert auf drei Hauptgruppen von Materialien:

  • Weiße Vollpappe ist das meist populäre Material. Sie wird fast von jedem Hersteller von Lebensmittelverpackungen eingesetzt. Sie ist in vielen verschiedenen Farben und Papiermaßen erhältlich. Das in unserer Druckerei eingesetzte Grundrohmaterial ist Invercote 330 g/m² hergestellt von Iggesund.
  • Metallisierte Vollpappe, Rohmaterial mit Basis von o.g. Invercote 330 g/m. Es wird zusätzlich mit einer Schicht der metallisiertem PET-Folie überzogen. Mit Einsatz vom Rohmaterial dieser Art und mit der digitalen Drucktechnologie mit Farbgebung CMYK + White können sehr interessante Effekte und viele Metallic-Farben erzielt werden, ohne auf Lesbarkeit von Grafiken zu verzichten.
  • Transparente Materialien aus APET und RPET zur Herstellung von Schachteln. Verwendung von dieser Materialien erlaubt es, die Merkmalen von Kartonverpackungen — einfache Beförderung, Lagerung und Verwendung — mit ästhetischen Qualitäten der Kunststoffverpackungen zu verbinden. Kurz gesagt, ist das ein „synthetischer und transparenter Karton“. Mit ihm können wir problemlos transparente Schachteln zu produzieren, ohne Pressen oder Spritzgussmaschinen zu benutzen.

Zusätzliche Optionen

Hersteller von Kartonverpackungen haben die Möglichkeit, ihre Attraktivität zu erhöhen, indem sie zusätzliche Optionen verwenden, z.B.:

  • Lackierung gehärtet mit UV-Licht,
  • Wasserlackierung,
  • Funktionsbeschichtung (ermöglicht weiteres Bedrucken),
  • Vergoldung mit HS oder CS Verfahren,
  • Lamination,
  • Embossing,
  • Einsatz von zusätzlichen Pantone Farben.

Personalisierung

Wie bei allen in Unilogo Digital Printing produzierten Verpackungen können auch die Kartons und Schachteln auf Bestellung in minimalen Mengen gefertigt werden – sogar ein Stück. Ein gutes Beispiel dafür ist die Werbekampagne der Marke „Wedel“ betitelt  ´´Schaffen Sie Ihre eigene Vogelmilch !´´ Auf dem Portal unter http://www.ptasiemleczko.pl/ können Sie ein Projekt einer einzigartigen Pralinen-Verpackung bilden und diese mit einer direkten Lieferung nach Hause bestellen. Jede der bedruckten Verpackung sieht anders aus. Mehr Informationen im Lesezeichen „Wissensbasis“.

Schlüsselwörter: Kartons und Schachteln, Lebensmittelverpackungen, Hersteller von Lebensmittelverpackungen, Hersteller von Kartonverpackungen, Verpackungsproduktion

 

Ähnliche Artikel

Ähnliche Artikel

Kraft der Personalisierung

Der Trend hin zu personalisierten Andenken hält weiter an und durchläuft die nächsten Entwicklungsphasen. Anfangs waren es unterschiedliche Aufschriften auf den Etiketten, die die Einzigartigkeit der Verpackungen unterstrichen, wie etwa im Falle von Coca-Cola.

 

Bestellen Sie unsere Vorlage

Klicken Sie hier, um eine kostenlose Vorlage in einem einzigartigen Paket zu bekommen!

Muster bestellen

  • Sie vertrauen uns

Folgende Firmen und Institutionen haben uns Ihr Vertrauen geschenkt.

UNILOGO DIGITAL PRINTING

Julianowska 45,
05-500 Piaseczno, Polska

+ 48 22 280 90 90

[email protected]

um Beratung