Wissensbasis

Warum ist der digitale Druck für von Vorteil?

Der nachfolgende Artikel erschien in einer Branchen-Fachzeitschrift für die Hersteller der Kosmetikindustrie. Die Ausgabe 1/2018, in welcher der nachfolgende Text abgedruckt wurde, wurde ebenfalls auf der Messe Packaging Innovations am 17. und 18. April 2018 im Zentrum Expo XXI in Warschau verteilt.

Viel Spaß beim Lesen!

Wenn Sie Hersteller von Kosmetika sind oder die Thematik der Etiketten Ihnen wichtig ist, dann hatten Sie bestimmt schon Kontakt mit zumindest einer der nachfolgenden Situationen: kurze Produktserien, verschiedene Duftkompositionen oder verschiedene Verpackungsgrößen.

Während der Einführung eines Kosmetikprodukts auf den Markt fällt es schwer, seinen Verkaufserfolg präzise vorauszusagen. Der Druck von Etiketten in den traditionellen Technologien (etwa als Flexodruck) ist mit der Notwendigkeit verbunden, bereits zu Beginn eine große Anzahl dieser Etiketten zu bestellen. In vielen Fällen wäre die Bestellung von Etiketten genau nach dem aktuellen Bedarf eine günstigere Alternative. Und genau diese Möglichkeit bietet der Digitaldruck an.

 

Keine Kosten im Zusammenhang mit der Vorbereitung der Druckerei auf den Druck

Die Einfachheit der Nutzung des Digitaldrucks besteht darin, dass der Druck direkt aus einer im PDF-Format gespeicherten Datei erfolgt. Dadurch ist die Einführung kleinerer Korrekturen selbst kurz vor dem Druck noch möglich und generiert keinerlei Zusatzkosten – sie besteht einzig und allein darin, dass die neue Datei an die Druckerei gesandt werden muss. Beim Beginn der Produktion eines neuen Etikettenmusters können die einzigen zusätzlichen Kosten im Kauf des notwendigen Ausstanzeisens bestehen – und das ist eine Ausgabe von einer paar Hundert Zloty. Und die gute Nachricht besteht darin, dass diese Kosten nur ein einziges Mal getragen werden müssen. Darüber hinaus kann es sich zeigen, dass die Druckerei bereits ein solches Werkzeug mit ähnlichen Abmaßen besitzt und man dafür überhaupt nicht zahlen muss.

Unterscheiden Sie sich und schenken Sie dem Verbraucher etwas wirklich Außergewöhnliches

Es lohnt sich, sich von anderen Herstellern zu unterscheiden und dem Verbraucher etwas Besonderes anzubieten. Die Technologie des digitalen Drucks ermöglicht den Ausdruck variabler Daten sowie die Personalisierung – sie stellt eine Brücke zwischen kreativer Konzeption und Realisierung dar. Die Erstellung von Etiketten mit Widmungen oder Vornamen könnte erfolgreich die Aufmerksamkeit der Zielgruppe wecken. In der Ära des Customizings erfreut sich mit Sicherheit ein Kosmetikartikel mit dem Aufdruck „Creme für die schönste Mama zum 50. Geburtstag“ größerer Popularität als eine Creme „50+“.

Kostenloser Probedruck anstatt des Cromalin-Proofs

Die Verbundenheit mit der bisherigen Vorgehensweise beim Bestellen der Etiketten kann dazu führen, dass der Zulieferer nur unwillig gewechselt wird. Die Macht der Gewohnheit und der Komfort der bereits geknüpften Geschäftsbeziehung sind zweifellos große Vorteile einer langfristigen Zusammenarbeit mit einer einzigen Druckerei. Außerdem kauft keiner gern die Katze im Sack. Einige Druckereien, die etwa mit der Ausrüstung HP Indigo arbeiten, kommen solchen Ängsten entgegen. Klingt die Perspektive eine kostenlosen Probedrucks des Abschlussentwurfs des Etiketts nicht verlockend? Wenn dem so ist, dann liegt die Überprüfung der Qualität der digitalen Technologie in Ihrer Reichweite.

Der Probedruck ermöglicht den Vergleich von Erwartungen und Realität, die Prüfung der Qualität der Rohstoffe und der Farbgebung – und all dies ermöglicht es, Ihnen die Unsicherheit vor der Finalisierung der endgültigen Bestellung zu nehmen.

 

Was ist mit dem Druck von (wirklich) geringen Auflagen der Etiketten?

Die Verbundenheit mit der bisherigen Vorgehensweise beim Bestellen der Etiketten kann dazu führen, dass der Zulieferer nur unwillig gewechselt wird. Die Macht der Gewohnheit und der Komfort der bereits geknüpften Geschäftsbeziehung sind zweifellos große Vorteile einer langfristigen Zusammenarbeit mit einer einzigen Druckerei. Außerdem kauft keiner gern die Katze im Sack. Einige Druckereien, die etwa mit der Ausrüstung HP Indigo arbeiten, kommen solchen Ängsten entgegen. Klingt die Perspektive eine kostenlosen Probedrucks des Abschlussentwurfs des Etiketts nicht verlockend? Wenn dem so ist, dann liegt die Überprüfung der Qualität der digitalen Technologie in Ihrer Reichweite.

Der Probedruck ermöglicht den Vergleich von Erwartungen und Realität, die Prüfung der Qualität der Rohstoffe und der Farbgebung – und all dies ermöglicht es, Ihnen die Unsicherheit vor der Finalisierung der endgültigen Bestellung zu nehmen.

 

Was ist mit dem Druck von (wirklich) geringen Auflagen der Etiketten?

In dieser Situation kann Sie eine Druckerei unterstützen, die mit der digitalen Technologie arbeitet – und in der keinerlei Vorbereitungskosten anfallen, wie wir bereits eingangs erwähnt haben. In Abhängigkeit von der jeweiligen Druckerei kann die minimale Produktion einen konkreten Auftragswert oder eine bestimmte Anzahl der Etiketten betreffen.

Gewohnheiten, Bequemlichkeit, gute Beziehungen mit einer seit Jahren befreundeten Druckerei – all das ist sicher ein großer Vorteil. Trotzdem sollte man sich vor Neuheiten nicht verschließen und daher (auch wenn es nur im Rahmen der Befriedigung der Neugier erfolgt) die neuen Drucktechnologien einmal ausprobieren.

Automatische Ettiketierung

Investitionen in Qualität. Mehr Zeit für Vergnügen. Preisgünstig mehr über Etikettierer
FAQ

Ähnliche Artikel

Ähnliche Artikel

Wie sollten Etiketten für die Branche alkoholischer Getränke gedruckt werden?

Gute Entwürfe bedeuten nicht immer automatisch Etiketten, die Aufmerksamkeit erregen. Der letztendliche Effekt entsteht im gesamten Prozess des Drucks der selbstklebenden Flaschenetiketten, unabhängig davon, ob es um spezielle Veredelungen des Drucks oder um Herausforderungen im Zusammenhang mit der Form der Flasche geht.

UNILOGO DIGITAL PRINTING

Julianowska 45,
05-500 Piaseczno, Polska

+ 48 22 280 90 90

[email protected]

um Beratung